Games auf dem Kanal: Planet Coaster, Elex, Aporia, Ark: Survival Evolved, Inside, Gothic II, Tomb Raider DOX, Mashinky, Euro Truck Simulator 2, Parkitect, 7 Days to die, Subnautica... und Minecraft
Games auf dem Kanal: Planet Coaster, Elex, Aporia, Ark: Survival Evolved, Inside, Gothic II, Tomb Raider DOX, Mashinky, Euro Truck Simulator 2, Parkitect, 7 Days to die, Subnautica... und Minecraft
700+
Videos
2600+
Abonnenten (und Innen)
1
Vorbuddler gegen den Rest der Welt

LET'S PLAY

Top (oder Flop?) Serie: ELEX


PLANET COASTER GARAGEN SESSIONS


HEY HO

Ihr Minenarbeiter und Innen

Auf Sendung

NOVEMBER Vorschau:

  • 31.10.17: Inside - Kleiner Junge kämpft gegen brutale Kontrollfreaks. Unheimlich!
  • 6.11.17: Parkitect - Die zweite Staffelhälfte beginnt!
  • 10.11.17: Überraschung
  • 19.11.17: Truck Simulator 2 - Zweite Staffelhälfte.
  • 21.11.17: RUHETAG - Internationaler Tag des Vorbuddlers.
Auch ELEX läuft noch weiter (siehe "in Arbeit"), sowie natürlich auch die Planet Coaster Garage (samstags) und Session (mittwochs). Weitere Überraschungen und Spontanaktionen wie immer. Leider sind meine Pläne für weitere vlogs bislang immer gescheitert. Würde ja gerne, kriege es aber nicht hin. Kommt Zeit, kommt vlog...

Sendezeiten

Mein Hauptslot ist um 17:00, zusätzlich auch 15:00 und/oder 19:00 Uhr. An Wochenenden können auch mittags schon Filme kommen. Filmlose Tage kündige ich auf Twitter an.

Livestream

Am 26.10.17 habe ich meinen ersten Livestream ohne Beulen überstanden. Hat außerdem Spaß gemacht. Weitere Streams werden spontan folgen. Bitte Twitter beobachten.

In Arbeit

Weltweit einzigartig sind meine Staffeln mit fest vorgegebener Anzahl von Episoden. Auf Minenarbeit gibt es keine ziellosen Endlos-Staffeln, die irgendwann einfach abreißen.

Staffellängen

  • Mini: 1-12 Folgen, zum Reinschnuppern
  • 24er: 2x12 Folgen, normale Staffel
  • 32er: 2x16 Folgen, erweiterte Staffel
Ausnahmen kann es natürlich immer mal geben. Oft drehe ich Piloten-Staffeln mit 12 Folgen und schaue danach, ob und wie es weitergehen kann. ELEX begrenze ich erstmal auf 24 Episoden und überlege dann, ob es weitergeht. Das Spiel bleibt leider weit (!) unter meinen Erwartungen zurück.

NEUES KONZEPT

3 Monate nach meinem Comeback möchte/muss ich etwas am Format meiner Filme ändern. So werden Vorspann und Intro abgeschafft, da diese besonders bei neuen Zuschauern (und Innen) nicht ankamen. Auf eine lange Begrüßung verzichte ich ebenfalls und sage meine berühmten warmen Worte eher mittendrin oder am Ende des Videos.

Allgemein werde ich die Länge von Filmen zwischen 15 und 20 Minuten halten. Manchmal kürzer, manchmal länger. Ausnahmen wird es sicher auch mal geben. Es wird noch einige Zeit dauern, bis alle Filme im neuen Format erscheinen. Also bitte nicht wundern.

Mein Kanaldesign kannst du in Full HD super als Desktop Wallpaper nutzen! Herunterladen

Vid.me

Der vid.me Hype ist vorbei und ich wünsche allen Kollegen (und Innen) dort viel Erfolg. Nach einigen Wochen Testbetrieb bin ich aber für mich zu dem Schluss gekommen, dass ich mich voll und ganz auf mein Hauptprogramm auf YT konzentrieren sollte. Für mehr bleibt leider keine Zeit. Trotzdem bin ich weiterhin auf vid.me unterwegs und veröffentliche sicher hin und wieder dort etwas. Also ruhig mal abonnieren: vid.me/minenarbeit

Tweets

YouTube
Twitter
VIDME

Vorbuddler? Wer ist das überhaupt?

Mein Name ist eigentlich Markus, ich bin ganz plötzlich schon 79* Jahre alt, habe ein bereits erwachsenes Kind und 14 Enkel. Ich wohne im Bergischen Land in NRW (daher spreche ich so komisch), halte das Ruhrgebiet für die schönste Gegend in Deutschland und fühle mich ansonsten seit etwa 1798 im Internet zuhause. Neben der Filmerei produziere ich tolle Musik, gebe Schlagzeugunterricht und erstelle Webseiten. Außerdem interessiere ich mich für 3D-Modeling, Fotografie und gefühlte 2 Millionen anderer Dinge.

Etwas Geschichte

Als "Vorbuddler" hatte ich vor einigen Jahren mehr als 500 Minecraft Gameplay Videos veröffentlicht, bis ich 2014 schließlich einen Burnout bekam und keine Klötzchen mehr sehen konnte. Ich zog den Stecker. Den Minenarbeit Kanal auf YouTube zu löschen brachte ich nicht übers Herz, zuviel Arbeit hatte ich dort investiert, zuviele schöne Erinnerungen waren damit verbunden.

Nach einigen ätzenden Ereignissen Anfang 2017, bekam ich plötzlich wieder Lust zu "letsplayen". Das Produzieren von Videos und die soziale Komponente dabei sind für mich momentan der ideale Ausgleich. Also habe ich kurzerhand meinen alten Minenarbeit Kanal wieder re-aktiviert und schwinge seit dem 1. August '17 wieder die Schüppe für euch.

Minecraft steht dabei leider noch nicht auf dem Programm. Zwar entstand "Minenarbeit" ja als Plump-Übersetzung von "Minecraft", aber es gibt eben auch noch andere gute Spiele und ich möchte das Projekt in Zukunft vielfältiger gestalten - auch um die Gefahr eines erneuten Burnouts zu verringern. Ich habe die Absicht, das Videomachen langfristig in meinen Tagesablauf einzubauen.

Es geht also verstärkt weiter mit meinem "Hey Ho!" und launisch entspannten Let's Plays.

Bitte unterstützt mich auch weiterhin mit Abos, Likes und Kommentaren! Vielen Dank dafür <3

Kontakt

Du kannst mich gerne zu allen möglichen Themen kontaktieren. Respektiere dabei aber bitte meine Privatsphäre und den Umstand, dass ich an privaten Chats, oder persönlichen Treffen nicht interessiert bin. Danke ;)

Die einfachste Möglichkeit ist allerdings, einfach auf YouTube einen Kommentar zu hinterlassen! Ich lese jeden Kommentar und antworte so oft es geht. Ansonsten versuche es mit dem Schalter...

Kontakt

*Hierbei handelt es sich nur um einen Zahlendreher. Eigentlich bin ich 97 ;)

Der Vorbuddler in echt
Vorbuddlers Minenarbeit: Tägliche Gameplay Videos auf YT
Vorbuddlers Minenarbeit: Tägliche Gameplay Videos auf YouTube